Via Francigena

15. Etappe: Santa Cristina – Orio Litta

15. Etappe: Santa Cristina – Orio Litta

Traccia Gps

Traccia Gps

  • Lunghezza: 16,1 km
  • Difficoltà a piedi: Media

Die Strecke führt an den moderatem Erhebungen der S. Colombano Hügeln vorbei, die mit Weinreben bestückt sind. Nachdem wir das Stadtzentrum von Miradolo Terme hinter uns gelassen haben, stoßen wir auf das beeindruckende Schloss von Chignolo Po.

Nach der Überquerung des Lambro, gelangen wir in das Gebiet rund um die Provinz Lodi, wo die Strecke zunächst am dem Flussdamm folgt und dann entlang der Reisfelder bis nach Orio Litta führt.

Achtung bei der Überquerung der Brücke über den Lambro.

Außerhalb der Ortschaften ist es nicht möglich die Wasservorrate aufzufüllen.

 

Infos rund um diese Etappe

Startpunkt: Santa Cristina

Ankunftsort: Orio Litta, Grangia Benedetta

Gesamtlänge: 17 km

Schwierigkeitsgrad: leicht

Wie gelange ich zum Startpunkt: Zugverbindung Codogno-Pavia, Ausstieg Bahnhof Santa Cristina

 

zoomgeolocalization

CONDIVIDI

Condividi su facebook
Condividi su whatsapp
Condividi su telegram
Condividi su email