Die Via Francigena

Einst war die Via Francigena eine belebte Fernstraße, die die englische Stadt Canterbury mit Rom und den Häfen Apuliens verband. Heute ist sie ein abwechslungsreicher und vielseitiger Wanderweg, auf dem Pilger aus der ganzen Welt die Geschichte Europas noch einmal Revue passieren lassen.
Für die Entwicklung und den Erhalt der Via Francigena ist seit 2001 die Associazione Europea delle Vie Francigene zuständig.

ENTDECKE DIE VIA FRANCIGENA

 

 

Melde dich für unseren Newsletter an

  • Facebook AEVF
  • Twitter aevf